Schlupfhalsbänder aus Leder, Nylon und Tau.

Schlupfhalsbänder haben sich als praktische Alternative zum Halsband mit klassischer Dornschnalle oder Klickverschluss etabliert. Erhältlich sind sie in den vielfältigsten Materialien. Von Hunter gibt es zum Beispiel Schlupfhalsbänder aus weichem Fettleder, von SUCHtrupp aus Nylon oder von der Wiener Spleisswerkstatt aus stabilem Tau.

Es werden alle 9 Ergebnisse angezeigt

Suchtrupp Schlupfhalsband Leo
Schließen

SUCHtrupp Schlupfhalsband LEO

30,9034,90
Suchtrupp Schlupfhalsband Jungle
Schließen

SUCHtrupp Schlupfhalsband JUNGLE

30,9034,90
-9%
Suchtrupp Schlupfhalsband Sailor
Schließen

SUCHtrupp Schlupfhalsband SAILOR

29,9031,90
Hunter Hundehalsband Fettleder Solid Education
Schließen

Hunter Hundehalsband Dressurhalsung SOLID EDUCATION

29,9037,50
-9%
Suchtrupp Hundehalsband Schlupfhalsband Pixie
Schließen

SUCHtrupp Schlupfhalsband PIXIE Hundehalsband mit Zugstopp

29,9031,90
-9%
Suchtrupp Hundehalsband Schlupfhalsband Jack
Schließen

SUCHtrupp Schlupfhalsband JACK

29,9031,90
-9%
Suchtrupp Hundehalsband Schlupfhalsband Dune
Schließen

SUCHtrupp Schlupfhalsband DUNE

29,9031,90
-10%
Suchtrupp Hundehalsband Schlupfhalsband Orange Beach
Schließen

SUCHtrupp Schlupfhalsband BEACH

27,9031,90
Suchtrupp Hundehalsband Schlupfhalsband Golden Braun
Schließen

Suchtrupp Schlupfhalsband GOLDEN

30,9035,90

Schlupfhalsbänder für Hunde mit Zugstopp

Kaum ein Artikel wird so oft missverstanden und falsch eingeschätzt wie das Schlupfhalsband. Ist die Größe richtig gewählt und das Halsband richtig eingestellt, kann der Hund nicht herausschlüpfen!

Im Gegensatz zu einem Halsband mit klassischer Dornschnalle oder mit Klickverschluss wird ein Halsband mit Zug zum An- und Ausziehen nicht geöffnet, sondern einfach über den Kopf gestreift. Daher ist bei der Wahl der richtigen Größe der Kopfumfang ein entscheidender Faktor. Lässt es sich zu leicht überstreifen, könnte der Hund es verlieren. Ist es zu eng, ist gerade das wieder Ausziehen für den Hund sehr unangenehm. Im Idealfall lässt es sich leicht über- und wieder abstreifen ohne dabei zuviel Spiel zu haben.

Unsere Schlupf- bzw. Zughalsbänder haben in der Regel einen sogenannten Zugstopp. Dieser soll verhindern, dass das Halsband beim Zusammenziehen den Hund würgt. Ein Zughalsband ist kein Würgehalsband! Bei einem Hund, der gerne einmal aus dem Halsband schlüpft, kann ich den Stopp so einstellen, dass das Halsband bei Zug in seiner engsten Einstellung so eng wird, dass der Kopf nicht hindurch passt. Ein Schlupfhalsband ist damit in richtiger Einstellung ideal für Ausbruchkünstler.

Ohne Zug sitzt das Halsband locker um den Hals und ist damit für den Hund komfortabler, als ein Halsband ohne Zugbereich.

Was die Breite des Schlupfhalsbands betrifft, so sind die gleichen Auswahlkriterien wichtig, wie beim klassischen Halsband . Ein langer schmaler Hundehals benötigt ein breites Halsband. Ein kurzer dicker Hals eher ein schmales Halsband. Ein Schlupfhalsband für kleine Hunde muss filigraner gearbeitet sein, als für einen großen schweren Hund. Für Hunde mit sehr langem dichten Fell ist ein Schlupfhalsband ideal, denn das Halsband liegt eher über dem Fell. Da eine Schließe fehlt, kann beim Anziehen auch nichts das Fell einklemmen.